Ganzheitlicher Ernährungsberater – Modul 1 – die basics

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 27.11.2021 - 30.01.2022
12:00 am

Kategorien


„Eure Nahrung sei Eure Medizin und Eure Medizin sei Eure Nahrung.“ Hippokrates

die basics

Eine gesund erhaltende Ernährung hat heute mehr Bedeutung denn je. Die sogenannten Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Adipositas, Fettstoffwechselstörungen, Rheuma etc., sind zum größten Teil fehlernährungsbedingt.

Wir essen zu viel.
Wir essen zu viel vom Falschen.
Wir essen zu wenig vom Richtigen.
Wir trinken zu wenig.
Wir trinken zu wenig vom Richtigen.
Wir trinken zu viel vom Falschen.
Wir sind desinformiert.

Die Nahrungsmittelindustrie schert sich nicht um gesunde Ernährung, sondern hauptsächlich um Profitmaximierung auf Kosten der Verbraucher.

Dieser Kurs bringt Licht in das Dunkel der unübersichtlichen Ernährungsformen und Ratgeber.

Es werden die anatomischen Grundlagen der Zelle, des Verdauungsapparates und des Stoffwechsels dargestellt.

Die Bedeutung der Makronährstoffe Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate sowie der Mikronährstoffe Vitamine, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffe werden detailliert erläutert und diskutiert.

Wasserhaushalt und Säuren-Basen-Gleichgewicht als Grundlage für das Funktionieren des Stoffwechsels.

Sie erhalten eine Übersicht über die verschiedenen (modernen) Ernährungsempfehlungen wie Lowcarb, Nocarb, Ketogen, Paläo, aber auch über Nutzen und Risiken der vegetarischen, veganen Ernährungsformen. In diesem Zusammenhang werden auch ethische Gesichtspunkte erläutert.

Die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung werden kritisch hinterfragt und nicht zuletzt die Bedeutung der Diätetik in der traditionellen Heilkunde beleuchtet.

Darüber hinaus wird die energetische Wirkung der Nahrung auf den Menschen dargestellt sowie die Folgen der konventionellen Produktion von Nahrungsmitteln auf Mensch und Umwelt.

Kursleiter:

Norbert Langlotz, Jahrgang 1957, Heilpraktiker seit 1989, Ernährungsexperte und Vitalstoffcoach, Dozent für Naturheilkunde, Anatomie und Pathologie

Termine:

Sa. 27.11.2021 15-19h
So. 28.11.2021 10-14 h

Sa. 04.12.2021 15-19h
So. 05.12.2021 10-14 h

Sa. 18.12.2021 15-19h
So. 19.12.2021 10-14 h

Sa. 08.01.2022 15-19h
So. 09.01.2022 10-14 h

Sa. 15.01.2022 15-19h
So. 16.01.2022 10-14 h

Sa. 29.01.2022 15-19h
So. 30.01.2022 10-14 h

60 Unterrichtsstunden

Investition: 840,- (ermäßigt 500,-)